Blog Image

Dirk&Becca - Wild Wild West

HI FOLKS

how are you today ?
Dies ist unser Blog und soll als unser Reisetagebuch dienen.
Wir werden hoffentlich zu jedem Tag einen Eintrag haben, den Ihr dann kommentieren könnt. Außerdem wird es auch ein Bild des Tages geben, um Euch Schönes, Kurioses und Einzigartiges zu präsentieren.

So Long

Becca & Dirk


Hello!

Reisebericht 2009 Posted on Sun, September 27, 2009 16:17:05

hi ihr süßen!

nach anfänglichen problem, mich hier einloggen zu können, hab ichs dann doch geschafft!

tolle seite, echt ne super-idee!

kann man das auch einrichten, wenn man nach fehmarn fährt?
smiley

gammeln noch etwas auf der couch und gehen gleich erstmal wählen!
wieviel uhr ist es eigentlich bei euch?

gestern haben wir das phantasialand unsicher gemacht!
ali hatte wieder unmengen an frikadllen dabei!
*lecker*
werden also gleich noch etwas spazieren gehen (müssen)!

dann bin mal auf eueren nächsten eintrag und den heutigen bericht gespannt!

viel spaß!
bis die tage!
smiley



ADRIIAAAN….

Reisebericht 2009 Posted on Sun, September 27, 2009 13:09:43

Helloho,

this is Blogger J and A.Nice to know that everything workes out fine til now.By the way-why did u get such a small car smiley

Here is a advice from J:Do not spend ur money totally on the first days for shopping !Maybe there will be some little oulets on the way to Tiperarie.

And here is a advice from A:If u see a Taco Bell Restaurant please eat thirty Burritos for me.

We are “not in the condition to fuck” coz yesterday it was real hard to drink with the irish depending rockstars from the Ceili Family.But it was very funny in the Pelmke and they have now Astra Beer out of bottles so it was yummy yummy.

Right now J makes Potatoesalad for lunch that we will eat with big Sauerländer sausages.

My brain is tragically wasted so i have to stop writing those stupid things.The sun is shining and that means we got outside,ring the bell of our neighbor and go naked with him in the garden to make a polonaise.

Have fun.

Ole,ole FC Kölle and so on.

A and J



Rocky

Reisebericht 2009 Posted on Sun, September 27, 2009 01:51:20

Hallo zusammen,

nach leichten anfänglichen Schwierigkeiten (das Navi wollte uns heute weiß machen es gibt kein Walmart) haben wir uns nach einem really american breakfast (Spiegelei, Würstchen, Speck, Kartoffelpuffern und Waffeln) durch wunderschöne kleine Vororte, mit vielen Unis auf den Weg nach Philadelphia gemacht.

Dort haben wir nach gefühlten 25 Einbahnstrassen eingecheckt und sind dann erstmal zur “Rocky-Treppe” gefahren. (Natürlich haben wir auch gepost.) 🙂

Heute scheint der einzige Tag im Jahr zu sein, an dem geheiratet werden darf, wir haben insgesamt 6 Hochzeiten gesehen, 2 davon wohnen bei uns im Hotel und 2 Bräute wurden mit ihren zig Brautjungfern in einem Sightseeingbus abgeholt. Die Hochzeitsgesellschaften incl. Brautpaar (nach der Trauung) rennen hier auch alle quer durch die Stadt, sieht schon komisch aus, ist hier halt alles etwas anders.

Hier gilt auch das Motto “Getragen wird, was gefällt”, unabhängig davon wieviel Übergewicht man hat, kurz, kürzer am Kürzesten und eng, enger geht nicht.

Die Liberty Bell war leider entäuschenderweise etwas klein. Um die zu sehen haben wir heute einige Kilometer abgerissen. Aber ansonsten ist es hier sehr interessant und abwechlungsreich.

Bis morgen